NEUES BEI COACHING PROFESSIONALS

Liebe interessierte Leserin und lieber interessierter Leser, liebe Kundinnen und Kunden,

gerne möchte ich Sie teilhaben lassen an einem Gedanken, der mich in den letzten Wochen sehr inspiriert hat. Er stammt aus der Kunstsammlung für moderne Werke der DAIMLER Galerie in Berlin und wurde geäußert von dem Architekten und Designer Egon Eiermann.
"Das bewußte Reduzieren, das Weglassen, das Vereinfachen hat eine tiefe ethische Grundlage: nie kann etwas zuwider sein, was einfach ist."
Für mich, eine  wesentliche Überlegung in unseren komplexen und manchmal komplizierten Zeiten, eines meiner Arbeitsprinzipien im Coaching.

In dieselbe gedankliche Richtung geht ein interessantes Interview mit Toni Kroos, einem der erfolgreichsten deutschen Fussball-Spieler.  Er sagt zu Einfachheit ..."etwas einfach aussehen zu lassen, was gar nicht so einfach ist, das begeistert mich."  Da schließe ich mich ihm an. Die Expertise eines guten Coaches wirkt ähnlich. Es sieht so selbverständlich aus, hört sich einfach an und doch ist die Intervention eines erfahrenen Coaches das Ergebnis komplexer Denk -und Wahrnehmungsvorgänge im direkten Kontakt zum Gegenüber. Das möchte gelernt sein und ist das Kennzeichen einer ausgereiften, fundierten Expertise.

#
Aufmerksam machen möchte ich Sie auf eine bemerkenswerte Fotografin: JULIA BAIER.
Seit 15 Jahren begleitet sie die Musiker und Musikerinnen der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen bei ihrer Arbeit und ihren Reisen. Dabei entstanden Photos außergewöhnlicher Blickwinkel und außergewöhnlich intensiver Momente.
In der Zusammenarbeit von ihr und mir entstand in der Weserburg Bremen das Photo, das Sie auf meiner web-site unter PROFIL finden. www.juliabaier.de

ANGEBOTE 2018

Coaching von Leitungs-Teams,  mit Senior Coach und Diplom-Psychologin Christina Rother.
Analyse nach Beobachtung im Live-Meeting.
_Was läuft gut im meeting, was kann verbessert werden und wie? Struktur, Moderation und Kommunikation auf dem Prüfstand. Daran schließen sich einzelne Coaching-Sessions mit feed-back für die Teilnehmer des Leitungsteams an. Coaching, als modulare Ergänzung:  hocheffizient, orientiert an den Zeitbudgets von Führungskräften. An diesem Anspruch lassen wir uns messen.
___

Coaching Professionals Academy 2018
für Ihre Führungskräfte, herausragend in Didaktik und Praxisnutzen

Ihre Auswahl
_FÜHRUNG KOMPAKT - entwickelt aus der Coaching-Praxis für die Unternehmenspraxis. Ein kompaktes Wissen zu Führungsgrundsätzen, Handwerkszeug für Ihren Führungsalltag und ein ehrliches feed-back zu Stärken und Schwächen Ihrer Führungspersönlichkeit.
_DAS ERFOLGREICHE MITARBEITERJAHRESGESPRÄCH - Vertrauen für 1 Jahr
_KOMMUNIKATION MIT MEINEM TEAM - das Herzstück der Führung 

Geeignet sind diese 1- oder 2- tägigen Schulungen für Führungskräfte zur Optimierung und Auffrischung, ebenso für Nachwuchsführungskräfte. Sicherheit und Klarheit im sensiblen Bereich der Mitarbeiterführung wachsen. Unsere Expertise ist Ihr Nutzen. Gerne übersenden wir weitere Informationen über mögliche modulare Kombinationen und  Ergänzungsmöglichkeiten mit Personal Coaching.
___

Christina Rother nach intensivem Assessment weiterhin im Coach-Pool bei AIRBUS. Nach ausführlicher Begutachtung und Live-Coaching, steht  fest: Christina Rother gehört zu den ausgesuchten Coaches, die das höchste Level bei AIRBUS erreicht haben. Dies ist Qualitätssicherung auf hohem Niveau, auf das sich andere Kunden vertrauensvoll stützen können.

Christina Rother in zwei weiteren Coach-Pools von hohem Niveau etabliert.
Neu im Coach-Pool der Helmholtz-Gemeinschaft. Sie ist die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands mit 18 Forschungszentren im naturwissenschaftlich-technischen und biologisch-medizinischen Bereich.
Neu im Coach-Pool der Fraunhofer-Gesellschaft, die sich auf angewandte Forschung spezialisiert und zu den renommiertesten Organisationen in Europa zählt. Führung und ihre Professionalisierung auch im Bereich der Wissenschaftsorganisationen, das ist absolut begrüßenswert.
___

Coaching Professionals setzt die Kooperation mit kompetenten Trainern zum Thema Teamentwicklung und "English with a native speaker" fort und wir freuen uns über die gewachsene Nachfrage. Sprechen Sie uns an, wir entwickeln Lösungen, passgenau für Ihre Führungspersönlichkeiten und Teams.
Christina Rother, Senior Coach DBVC e.V. konzentriert sich mit ihrer Expertise auf Personal Coaching für Führungskräfte, Geschäftsführer und Privatkunden und bleibt in diesem Segment eine der ersten Adressen in Bremen.
___

Christina Rother
war Gast im Haus der Wissenschaft in Bremen. Der Vortrag "Wenn Du es eilig hast, dann gehe langsam! ", erzeugte viel positive Resonanz und mit über 200 Zuhörern und Zuhörerinnen war ein überwältigendes Interesse spürbar. Die Gäste konnten sofort in die Umsetzung gehen."Identifizieren Sie Ihre Zeitfallen!", war eine Übung, die direkt im Anschluss an den Vortrag erste eigene Erkenntnisse über den Umgang mit Zeit brachte.
Gerne können Sie diesen Vortrag buchen. Inspiration, Erkenntnisgewinn und Praxisnutzen sind garantiert. Ein Vortrag mit wunderschön anmutenden Bildern und wie immer frei und lebendig im Vortrag.
___

Coaching Professionals
im Deutschen Bundesverband Coaching  DBVC e.V. tätig.
Der Verband vereint in 2018 bald 450 Mitglieder unter seinem Namen. Mehr denn je setzt der DBVC die Priorität auf ein hohes Niveau an Kompetenz und Professionalität, um seinem Anspruch als Premium-Verband gerecht zu werden. Christina Rother ist Mitglied in der Regionalgruppe Nord des DBVC, die sich regelmäßig in Hamburg trifft. Gerne können sie dazu weitere Infos bekommen.
___

Empfehlung für Coaching-Neulinge
Ein von Christina Rother verfasster Artikel zum Schauen und Lesen. Er trägt den vielsagenden Titel "love it!, leave it! or change it! " und bringt damit Veränderungsdimensionen und Erfahrungen aus der Coaching-Arbeit anschaulich auf den Punkt. Er hat nichts an Aktualität verloren, da häufig die Veränderung der mentalen Dimension in Coaching-Prozessen einen wichtigen Veränderungsanker darstellt.
___

Und außerdem... 
Wer sich in der Kunst der Beharrlichkeit üben möchte - eine notwendige Voraussetzung für alle Menschen, die nachhaltige Veränderungen in ihrem Leben erreichen möchten - sei dieser Klassiker empfohlen:
Eugen Herrigel mit seinem Buch "ZEN- in der Kunst des Bogenschießens",O.W.Barth Verlag 1993. Dieses Buch verdeutlicht unsere Begrenztheit im Denken, mit dem wir uns schnelles Lernen, schnelles Können und schnelles Verändern abverlangen - sehr empfehlenswert nach wie vor. 

Ein weiteres, empfehlenswertes Buch ist  "Du musst wandern"von Manuel Andrack.
Die Art, wie er das Wandern für sich als eine der schönsten Freizeitbeschäftigungen entdeckt und das Wandern in deutschen Mittelgebirgen erlebt und beschreibt, das macht Spaß zu lesen und zeigt,  glücklich sein kann, der/die das gefunden hat, was ihn/sie begeistert und Zeit und Muße hat, dies auch zu tun. Die Einfachheit, die in dieser Leidenschaft liegt, ist begeisternd.
___

Wenn Sie möchten, nehme ich Sie gerne in meinen E-Mail-Verteiler auf, um Sie auf Seminare, Vorträge oder sonstige Neuigkeiten zum Thema Coaching aufmerksam zu machen (einfach über Menü Kontakt gehen) .
Ich freue mich über eine Nachricht von Ihnen oder eine Anregung zu einem bestimmten Buch oder... was Ihnen wichtig ist, mitzuteilen.  

Ihre
Christina Rother
Senior Coach DBVC

...damit Ihre Arbeit Früchte trägt.